Fauna der Säugetiere

 

Das große Ziel aller Säugetierfreunde Brandenburgs und Berlins ist die Erarbeitung einer "Fauna der Säugetiere des Landes Brandenburg".

In dieser soll der Wissensstand über Verbreitung, biologische Grunddaten und Ökologie der Säugetiere im säugetierreichsten Bundesland Deutschlands umfassend dokumentiert werden. Die Artbearbeiter, von denen die meisten Mitglied des LFA sind, arbeiten schon intensiv daran. Diese Säugetierfauna des Landes wird es uns ermöglichen, den Status der einzelnen Arten besser einschätzen zu können. Damit wird die Grundlage gebildet für erfolgversprechende Schutzmaßnahmen für gefährdete Arten und notwendiges Management bei anderen. Auch hier, so hoffen wir, bürgt die gute naturschutzfachliche Zusammenarbeit zwischen NABU und LUA, Verband und Behörde, gesichert durch die Naturschutzstation in Zippelsförde, für den Erfolg.

Als erster Teil ist nun der Abschnitt "Fledermausfauna" abgeschlossen worden. In der Schriftenreihe Naturschutz und Landschaftspflege in Brandenburg - Beiträge zur Ökologie, Natur- und Gewässerschutz ist als Heft 2, 3 2008 nun die „Säugetierfauna des Landes Brandenburg – Teil 1: Fledermäuse“ (Teubner, J., Teubner, J., Dolch, D. und Heise, G., ISSN 0942-9328) erschienen.


Der LFA Säugetierkunde dankt den vielen zumeist ehrenamtlichen Mitarbeiter im Fledermausschutz, die dafür einen umfangreichen Datenfundus zusammengetragenen haben.

Selbstverständlich blieben die Autorenrechte bzw. die namentliche Erwähnung der Mitwirkenden gewährleistet.

Da solch eine Zusammenstellung immer nur eine Momentaufnahme des Wissenstandes dokumentiert, werden natürlich weiterhin Ihre Meldungen über wichtige Quartiere und andere Beobachtung unter Angabe von Art, Datum, Fundort bzw. nächst gelegener Ort und Gewährsmann (möglichst mit Adresse) an die folgende Adresse entgegengenommen und für spätere Aktualisierungen ausgewertet:

J. & J. Teubner
Landesamt für Umwelt
Abt. Naturschutz, Ref. N3
Naturschutzstation Zippelsförde
Rägelsdorf 9
D-16827 Zippelsförde
Tel.: 033933/70816